CDU Kalbach-Riedberg | Frankfurt am Main
 


Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
   
Neues
10.01.2020
Kößler: Der Skandal um den OB und die AWO reißt nicht ab
CDU-Fraktion fordert Aufklärung zu der angeblich „klaren Order vom Römer“ an die AWO

Frankfurt am Main, 10. Januar 2020 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion Frankfurt am Main, Dr. Nils Kößler, sieht Oberbürgermeister Peter Feldmann zu den Vorwürfen im Zusammenhang mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) weiter in großer Erklärungsnot.



08.01.2020
Kößler: Frankfurt muss mit dem Flughafen bestens vernetzt sein
CDU-Fraktion fordert Fraport zur Kostenbeteiligung bei S-Bahnanschluss des Terminal 3 auf

Frankfurt am Main, 08. Januar 2020 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Nils Kößler, hält es für erforderlich, dass die Fraport AG als Flughafenbetreiber jetzt schnellstens eine Kostenbeteiligung an einer Schienenbahnverbindung zum neuen Terminal 3 beschließt.



08.01.2020
Das neue Frankfurt Magazin ist da!

Wir wünschen allen eine spannende Lektüre!



07.01.2020
Wiesmann: Für das neue Jahrzehnt braucht Frankfurt eine Zukunftsvision

Berlin/Frankfurt am Main, 07. Januar 2020 - Die politischen Extreme in Deutschland, Europa und bei seinen unmittelbaren Verbündeten rücken mehr und mehr in die Öffentlichkeit.



03.01.2020
Wiesmann/Nagel: Um die Zukunft geht es schon heute. Frankfurt muss für Großereignisse im neuen Jahrzehnt gewappnet sein

Berlin/Frankfurt am Main, 03. Januar 2020 - Im neuen Jahrzehnt stehen für Frankfurt gleich mehrere Großereignisse an: 2021 findet der 3. Ökumenische Kirchentag in Frankfurt statt, und wenn die IAA in Frankfurt bleiben sollte, mit ihr ein weiteres Großereignis von bundesweiter Bedeutung im selben Jahr. 2024 kommt die Fußball-Europameisterschaft nach Deutschland und damit auch nach Frankfurt.



19.12.2019
In einem Rechtsstaat kann man sich nicht freikaufen
Schäfer: „Oberbürgermeister verhält sich wie ein Gutsherr“

Frankurt am Main, 19. Dezember 2019 - Die Junge Union Frankfurt am Main hält die Aussage des Frankfurter Oberbürgermeisters, er wolle zu viel bezahltes Gehalt seiner Frau zurückzahlen, für unwürdig und der Ernsthaftigkeit der Situation nicht angemessen.



19.12.2019
Nagel/Wiesmann: Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme in Frankfurt kommt voran

Berlin/Frankfurt am Main, 19. Dezember 2019 - Das unionsgeführte Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat am heutigen Donnerstag drei Förderbescheide an Projekte aus Frankfurt am Main übergeben, die die Digitalisierung des Verkehrsmanagements voranbringen.



17.12.2019
Dürbeck: Überreste von NIDA an Ort und Stelle erhalten
CDU-Fraktion plädiert für einen Kompromiss beim Thema „Römer-Park“

Frankfurt am Main, 17. Dezember 2019 - Der kulturpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Dr. Thomas Dürbeck, plädiert im Zusammenhang mit dem geplanten Wohnbauprojekt der ABG Frankfurt Holding In der Römerstadt 126-134 für den Erhalt von Bodendenkmälern aus der Römerzeit.



18.10.2019
CDU Kalbach-Riedberg wählt neuen Vorstand
Mit Dr. Sascha Vogel in die nächsten zwei Jahre

Auf seiner Mitgliederversammlung am 17.10.2019 hat der CDU Stadtbezirksverband Kalbach-Riedberg seinen Vorstand neu gewählt. Dr. Sascha Vogel wird zukünftig den Verband führen. Ihm zur Seite steht als stellvertretende Vorsitzende Carolin Friedrich. In ihren Ämtern bestätigt wurden Grudrun Sulzer-Gram als Schriftführerin und Thomas Hartung als Mitgliederbeauftragter. 

Die Zusammensetzung des gesamten neuen Vorstandes finden Sie unter https://www.cdu-kalbach-riedberg.de/2_14_Personen_Vorstand.html 


09.09.2019
Abschied von Ortsbeiratsmitglied Rainer Britten (BFF)

Mit Überraschung hat die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 12 (Kalbach-Riedberg) vom plötzlichen Tod des Ortsbeiratsmitglieds Rainer Britten (BFF) erfahren. 

Sein Tod stimmt uns sehr traurig. Sein Gesundheitszustand ist uns natürlich in den letzten Monaten nicht verborgen geblieben. So gut es ging, nahm er aber dennoch an den Sitzungen des Ortsbeirates teil und scheute auch nicht längere Busfahrten von seiner Wohnung in Kalbach bis zu den Sitzungsorten. 

Wir haben Herrn Britten nur freundlich, konstruktiv und an der Sache orientiert kennengelernt und Gedenken seiner mit Respekt und Dankbarkeit. 

In herzlicher Anteilnahme
Die Fraktion der CDU im Ortsbeirat Kalbach-Riedberg




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
0.01 sec. | 73059 Views