CDU Kalbach-Riedberg | Frankfurt am Main
 


Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
   
Aktuelles
28.11.2017
Rhein: Neues Hochschulgebäude an der Frankfurt University of Applied Sciences
Land Hessen investiert 31 Millionen Euro in Neubau

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 28. November 2017 - Wissenschaftsminister Boris Rhein hat gemeinsam mit Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich, dem Präsidenten der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), den Entwurf für ein neu zu errichtendes Mehrzweck- und Seminargebäude auf dem Campus der Frankfurt UAS der Öffentlichkeit vorgestellt.


25.11.2017
Bettina M. Wiesmann MdB: "Gut, dass die SPD ihre wochenlange Verweigerungshaltung aufgibt. Wir Unions-Abgeordnete waren und sind zur Verantwortung bereit."

Berlin/Frankfurt am Main, 25. November 2017 - Zum Stand der Regierungsbildung in Berlin erklärt die direkt gewählte Frankfurter Bundestagsabgeordnete ‎Bettina M. Wiesmann:



21.11.2017
Caspar: Schneller und einfacher neuen Wohnraum schaffen
• Umfangreiche Digitalisierung des Baugenehmigungsverfahrens auf den Weg gebracht

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 21. November 2017 - Der Gesetzentwurf der CDU-geführten Landesregierung für eine neue Hessische Bauordnung war heute Gegenstand der Debatte im Hessischen Landtag. Der baupolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Ulrich Caspar, erklärte dazu:


20.11.2017
Luftverschmutzung durch offene Kamine in Kalbach-Riedberg
Dr. Winfried Lampe

Der Magistrat wird gebeten, zu prüfen und zu berichten, ob und wie durch geeignete Maßnahmen (z.B. gezielte Information, Eingreifen des Umweltamtsamts, Nutzungsverbot bei bestimmten Wetterlagen) der Luftverschmutzung durch offene Kamine in Kalbach-Riedberg entgegengewirkt werden kann.



20.11.2017
SB-Terminal für die Post-Partnerfiliale in der Kalbacher Hauptstraße 12
Stefan Müller

Der Magistrat wird beauftragt, bei der Deutschen Postbank AG und der Deutschen Post AG anzuregen, in der Post-Partnerfiliale in Frankfurt-Kalbach, Kalbacher Hauptstraße 12, ein SB-Terminal für Bankgeschäfte und Bargeldversorgung der Deutschen Postbank AG bzw. Cash Group aufzustellen.


20.11.2017
Aufbringung eines Piktogramms "Tempo-30-Zone" am unteren Beginn der Straße Zur Kalbacher Höhe
Dr. Winfried Lampe

Der Magistrat wird gebeten, dafür zu sorgen, dass am unteren Beginn der Straße "Zur Kalbacher Höhe" ein Piktogramm "Tempo 30-Zone" aufgebracht wird.



20.11.2017
Anbindung von Kalbach-Riedberg an den geplanten Radschnellweg Vordertaunus mit einer Verbindung in die Innenstadt schaffen
Dr. Sascha Vogel

Der Magistrat wird gebeten, zu prüfen und zu berichten, inwieweit nach der Absichtserklärung der Vertreter der Kommunen Bad Homburg, Eschborn, Frankfurt, Friedrichsdorf, Oberursel, Steinbach sowie des Regionalverbands FrankfurtRheinMain zur Schaffung eines Radschnellweges Vordertaunus eine Anbindung Kalbach-Riedbergs mit einer Weiterführung entsprechend der Potentialanalyse des Regionalverbandes zu Radschnellwegen im Frankfurter Norden für den Korridor durchgängig Richtung Innenstadt geschaffen werden kann.



20.11.2017
Reparatur bzw. Ersatz von Wegweisern und einer Informationstafel im Bereich des Bonifatiusparks
Dr. Winfried Lampe

Der Magistrat wird gebeten, dafür zu sorgen, dass die beschädigten metallenen Wegweiser "Bonifatiusbrunnen" und "Krutzenkirche" an der westlichen Verlängerung des "Prozessionsweges" bzw. nördlich der Straße "Am Bonifatiusbrunnen" repariert oder erneuert werden. Die teilweise zerstörte Tafel 10 des Geo-Pfads (südlich der Grundschule Riedberg) müsste, wie schon in der ST 1370 zugesagt, ersetzt werden.


16.11.2017
Christoph Fay: Das Frischezentrum im Norden Frankfurts ist ein gelungenes Beispiel einer erfolgreichen Umsiedlung im Frankfurter Stadtgebiet

Frankfurt am Main, 16. November 2017 - 16 Mitglieder des Fachausschusses Wirtschaft haben sich um 7.00 Uhr morgens am Frischezentrum Frankfurt am Main getroffen, um die ehemalige Großmarkthalle, jetzt Frischezentrum Frankfurt, näher kennenzulernen.


28.10.2017
Veranstaltung "Was heißt 'konservativ' heute?"

 Eine Gemeinschaftsveranstaltung von MIT, JU Nord und mehreren Stadtbezirksverbänden.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
0.31 sec.