CDU Kalbach-Riedberg | Frankfurt am Main
 


Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
   


24.11.2020
Loizides: Buckelpisten schaden der Frankfurter Wirtschaft!
CDU-Fraktion drängt auf schnellere Grundsanierung von Industrie- und Gewerbestraßen

Frankfurt am Main, 24. November 2020 - Die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer, Christiane Loizides, kritisiert die langsame Umsetzung des Sonderprogramms zur Sanierung von Industrie- und Gewerbestraßen.



24.11.2020
Wiesmann/Birkenfeld/Steinhardt: Gewalt gegen Mädchen muss aufhören! Orange Day 2020

Berlin/Frankfurt am Main, 24. November 2020 - Zum diesjährigen Orange Day, dem weltweiten Aktionstag gegen Diskriminierung und Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen, erklären die Vorsitzende der Frankfurter Frauen Union, Sara Steinhardt, die Frankfurter Bundestagesabgeordnete Bettina M. Wiesmann und die Frankfurter Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld (alle CDU):


17.11.2020
David: Maske auf statt Schule zu!
CDU-Fraktion sieht Frankfurter Schulen bisher auf richtigem Weg

Frankfurt am Main, 17. November 2020 - Die gesundheitspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer, Verena David, hält angesichts steigender Fallzahlen bei den Corona-Infektionen die seit Schuljahresbeginn in Frankfurt am Main geltende Maskenpflicht im Präsenzunterricht der weiterführenden Schulen weiterhin für richtig.



16.11.2020
Kochsiek: Forderungen nach Mieten-Hilfsfonds sind nichts als heiße Luft!
Eingebildete Überforderung von Mietern durch Corona

Frankfurt am Main, 16. November 2020 - Der wohnungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Albrecht Kochsiek, hält Forderungen bei SPD und Grünen nach einem kommunalen Hilfsfonds für Mieterinnen und Mieter für übertrieben.



13.11.2020
Schneider: Plakative Gender-Politik hilft nicht weiter

Frankfurt am Main, 13. November 2020 - Mit Befremden hat der Frankfurter CDU-Vorsitzende Jan Schneider auf den jüngsten Vorstoß der beiden grünen Dezernenten Rosemarie Heilig und Stefan Majer zu einer „geschlechtergerechten Sprache“ in der Stadtverwaltung reagiert.

 





0.02 sec. | 48949 Views